DiggIt! Del.icio.us Furl It Spurl! TechnoratiFaves folk it! Google Bookmark Wikio Share on Facebook Wong It! oneview - das merk ich mir! Diese Nachricht bei Webnews einstellen Save to Yahoo! My Web
Azlan IBM RSS Abo
Home > Lösungen > UC² > Wettbewerbsvorteile

Wie Sie sich mit UC² Wettbewerbsvorteile sichern.

Unified Communications and Collaboration eignet sich vor allem für Unternehmen, die weltweit verteilte Standorte besitzen und häufig übergreifende Teams bilden, einen großen Außendienst beschäftigen und in denen viele Angestellte von ihrem Home Office aus arbeiten. Denn auch wenn die Mitglieder eines Teams oft rund um den Globus tätig sind, müssen sie schnell Entscheidungen treffen, Probleme lösen und Ergebnisse liefern. Einfache und effiziente Kommunikation spielt hier eine entscheidende Rolle und wird zum strategischen Wettbewerbsfaktor.

Hier liefert Unified Communications Vorteile mit Mehrwert.

Höhere Produktivität

Dank aktueller Präsenzinformationen sparen Mitarbeiter viel Zeit, da sie unabhängig von ihrem Standort immer die schnellste Verbindung zueinander finden. Die Fernabfrage von E-Mails per Sprache beispielsweise beschleunigt interne Prozesse, da Mitarbeiter so auch von unterwegs flexibel reagieren und sich beispielsweise im Auto über das Handy ihre E-Mails vorlesen lassen oder per Spracheingabe antworten können. Die so erzielte Produktivitätssteigerung führt zu schnelleren Einführungen von Produkten und Dienstleistungen und zu einer größeren Zufriedenheit der Mitarbeiter.

Mehr Flexibilität

Mitarbeiter können ohne Medienbrüche einfach, schnell und problemlos zwischen unterschiedlichen Kommunikationsverfahren wechseln. So gehen sie zum Beispiel nahtlos von Instant Messaging in ein Telefonat über, integrieren per Mausklick weitere Teilnehmer und entscheiden sich bei Bedarf kurzfristig für den Übergang in eine Webkonferenz, in der die Teilnehmer gemeinsam Dokumente bearbeiten. Auch das Arbeiten an sich wird flexibler, da Mitarbeiter unabhängiger von Zeit und Ort werden und über eine feste IP-Nummer dennoch immer erreichbar sind – ganz gleich, welches Endgerät (mit VoIP-Client) sie gerade benutzen, sei es Notebook, Smartphone oder Tablet PC.

Sinkende Kosten

Die Echtzeit-Kommunikation in Form von Video- oder Webkonferenzen ermöglicht eine effiziente Zusammenarbeit auch über große Distanzen. Damit lassen sich die Reise- und Konferenzkosten erheblich reduzieren, und auch die Klimabilanz verbessert sich. Hinzu kommt eine Zeitersparnis für An- und Abreise.

Weniger Aufwand

Die einheitliche Kommunikationsumgebung mit der Bündelung von Telefon, Fax, E-Mail, Instant Messaging sowie Audio-, Video- und Webkonferenzen auf einer Plattform verringert die Komplexität der Infrastruktur. Dadurch vereinfacht sich die zentrale Administration des Systems. Alternativ dazu bietet sich das Outsourcing der Unified-Communications-Lösung an.

Besserer Kundenservice

Mit UC²-Lösungen gelangen Kunden schnell über das Medium ihrer Wahl zum geeigneten Ansprechpartner und sehen über die Präsenzinformation sofort, ob dieser auch verfügbar ist. Durch die Integration interner Anwendungen wie ERP- oder CRM-Systeme besitzen die Kundenberater genügend Informationen, um kompetent Auskunft zu geben. Durch automatisiertes, intelligentes Routing lässt sich zudem das Anrufaufkommen effizienter steuern.

Möchten Sie Informationsmaterial?