DiggIt! Del.icio.us Furl It Spurl! TechnoratiFaves folk it! Google Bookmark Wikio Share on Facebook Wong It! oneview - das merk ich mir! Diese Nachricht bei Webnews einstellen Save to Yahoo! My Web
Azlan IBM RSS Abo
Home > News

IBM Hardware News

ibm_hardware_news.jpg

Aktuelle Workshops und Veranstaltungen zu IBM Hardware

Wir investieren in Ihren Erfolg – mit unserem Know-How. In zahlreichen Veranstaltungen und Workshops vermitteln wir Ihnen wichtige Grundkenntnisse und Strategien im Umgang mit unseren Produktlösungen.

Zur Azlan IBM Terminübersicht »

IBM Software News

Eine stolze Bilanz für TD Azlan: 3 IBM-Auszeichnungen in einem Jahr

München, 19.03.2013. Orlando, Rom, Mannheim. TD Azlan ist dreifacher Gewinner bei den diesjährigen IBM-Awardverleihungen. Azlan wird von IBM für seine besonderen Leistungen in 2012 als Innovation Leader, bester Value-Add Distributor in Europa und bester Distributor im Gesamtumsatz für Hard- und Software in Deutschland ausgezeichnet.

TD Azlan scheint wohl alles richtig gemacht zu haben. So war die Freude überaus groß, als IBM auf drei verschiedenen Preisverleihungen TD Azlan für ihre besonderen Verdienste im gemeinsamen IBM-Geschäft auszeichnete.

IBM Collaboration Solutions Award 2013; Foto: Tech Data gmbH & Co OHG
VAD Award für den besten Erfolg in puncto Business Development; Foto: Tech Data gmbH & Co OHG
IBM BestSeller Award 2012 – bester Distributor im Gesamtumsatz für IBM Hard- und Software in Deutschland; Foto: Tech Data gmbH & Co OHG

Auf der weltweiten IBM Software Conference “Connect 2013” in Orlando, Ende Januar, freute man sich zunächst über den an die Azlan verliehenen “IBM Collaboration Solutions Award 2013”. Der Award für innovative Führerschaft in der IBM Software Brand ICS (vormals Lotus) wurde Azlan als bestem Value Add Distributor weltweit bereits zum dritten Mal verliehen.

Im Februar folgten dann gleich zwei weitere Ehrungen. In Rom nahm Marion Protschka, Business Development Manager IBM Software bei TD Azlan, auf der europäischen IBM Software VAD University 2013 den Award für den besten Erfolg in puncto Business Development entgegen. Der Award wurde TD Azlan für die besonders gute Unterstützung bei der Umsetzung von IBM Software Aktivitäten mit Business Partnern verliehen.

Roger Klug, Business Unit Executive IBM Softwaregroup, General Business and Channel Germany, kommentierte nach der Übergabe: "Tech Data hat diese Auszeichnungen verdient! Das IBM Team von Tech Data zeichnet sich nicht nur durch kontinuierliche und hohe Umsatzzahlen aus, sondern versteht es auch, Value Add für seine Business Partner zu bieten. Beispiele dafür sind hohes Investment für Wachstumsthemen und eigene Initiativen wie dem SVI Service, Cloud/MSP-Lösungen und dem PureCircle ShowCar. Diese Maßnahmen zahlen sich für alle aus: Business Partner, Tech Data und IBM.”

Und schlussendlich nahm Joachim Braune, Geschäftsführer der TD Azlan, auf dem IBM Channel Kick-Off in Mannheim von Stephan Wippermann, Vice President Business Partner Organisation IBM Deutschland, die dritte Auszeichnung, den “IBM BestSeller Award 2012 – bester Distributor im Gesamtumsatz für IBM Hard- und Software in Deutschland” entgegen.

“Das ist heute wirklich die Krönung – die 3. Auszeichnung von IBM innerhalb kurzer Zeit und auch in Folge,” fasste Joachim Braune zusammen. “Das ist schon etwas ganz Besonderes, wenn das Team durch solche kontinuierlichen Ehrungen in seiner Arbeit bestätigt wird. Das zeigt, dass sich das Engagement und die Business-Ausrichtung unseres Teams und der unserer Business-Partner voll ausgezahlen – die 6. Auszeichnung in Folge! Darauf sind wir richtig stolz.”

Eine stolze Bilanz für TD Azlan: 3 IBM-Auszeichnungen in einem Jahr

Von links nach rechts:
Gareth Hansford (Vice President, Software Group Channels, IBM Europe); Robin van Looij (Tech Data Niederlande); Gianni Nalato (Leitung IBM SW, Tech Data Italien); Marion Protschka (Business Development IBM SW, Tech Data Deutschland); Jeanette Landby (Leitung IBM SW, Tech Data Schweden); Mark Register (Vice President Software Business Partners and Midmarket, IBM weltweit)