DiggIt! Del.icio.us Furl It Spurl! TechnoratiFaves folk it! Google Bookmark Wikio Share on Facebook Wong It! oneview - das merk ich mir! Diese Nachricht bei Webnews einstellen Save to Yahoo! My Web
Azlan IBM RSS Abo
Home > Lösungen > DB2 > Kostenreduzierung durch DB2

Kostenreduktion durch Datenbank-Administration mit DB2

Umfassende Automatisierung von DBA Aufgaben

  • DB2 automatisiert die meisten DBA Aufgaben:
    Erzeugen von Datenbank-Statistiken, Tabellen und Indexreorganisation, Memory Tuning, Konfiguration

Integrierte DB2 Backup & Recovery Funktionalität

  • Backup, Restore, Recovery und Logfile-Archivierung sind bei DB2 integrale Fähigkeiten der Datenbank-Engine, d.h. keine Abhängigkeit von externen Tools
  • Online-Datenbank-Backup, Online-Datenbank- & Tabellen-Reorganisation

DB2 Administrations- und Monitoring-Tools integriert im SAP WebAS

  • Volle Multi-Partition Unterstützung
  • Graphische Oberfläche – umfassend und einfach

Kundenaussagen

Unternehmen, die bereits IBM DB2 einsetzen, bestätigen die Vorteile, die aus der engen Zusammenarbeit resultieren. Erfahren Sie, wie unsere Kunden heute schon konkret davon profitieren.

„Wir waren überrascht, wie schnell wir DB2 beherrschten. Neben der einfachen DB2 Benutzeroberfläche war dafür auch die wertvolle Unterstützung durch das DB2/SAP Support Team der IBM verantwortlich.“
Manfred Leistner, E.G.O. (migriert von Oracle nach DB2)

„Die Integration von DB2 in das DBA Cockpit innerhalb des SAP Computing Center Management System (SAP CCMS) verringert den Administrationsaufwand um 10 Prozent“.
Jörg Stubbe, CIO, Pilz GmbH & Co. KG (migriert von Oracle nach DB2)

Sprechen Sie uns an!