DiggIt! Del.icio.us Furl It Spurl! TechnoratiFaves folk it! Google Bookmark Wikio Share on Facebook Wong It! oneview - das merk ich mir! Diese Nachricht bei Webnews einstellen Save to Yahoo! My Web
Azlan IBM RSS Abo

ASL ganz praktisch – Ihr schneller und unkomplizierter Weg zur ASL Partnerschaft

Wir machen den Prozess einfach! Alles was Sie tun müssen ist folgendes: Dokumente ausfüllen und unterschreiben, scannen und an TD Azlan senden. TD Azlan leitet an IBM weiter zur Freigabe der ISV Lösung. Nach Freigabe und Zuteilung einer SAP ID ist die Lösung bei IBM registriert und der ISV berechtigt, über das ASL Modell Lizenzen zu beziehen. Das war es bereits! Hierbei sind natürlich keine Mengenverpflichtungen oder Mindestabnahmemengen erforderlich! Selbstverständlich steht Ihnen der TD Azlan Aussendienst bei Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung.

ASL ist die Evolution für Ihren Erfolg.

  • Ihre Lösung – Ihr Name: Der Endkunde sieht nur Ihre Produktbezeichnung auf allen Dokumenten / Warenlieferungen.
    So haben Sie die vollständige Interaktion mit Ihren Kunden.
  • Sie profitieren von vereinfachter Administration und verstärkter Kundenbindung.
  • Fester Nachlass während der Vertragslaufzeit.
  • Kein anfänglicher Kauf, keine Mengenverpflichtung notwendig.
  • Verkauf weltweit möglich.

ASL Dokumente

1. Distributor Contract Enrollment Form
In diesem Dokument kann der ISV Angaben zu der Lösung als ASL Bundle machen – IBM Produkte die im ASL Bundle enthalten sind, Vetriebsgebiet und Vertriebsstruktur sowie Supportleistungen an ISV Endkunden sind in diesem Dokument zu beschreiben.
Hilfreich ist es, aufgrund der eingeschränkten Zeilen eine Lösungsbeschreibung auch als Anhang PDF/Präsenation beizufügen und in dem Dokument darauf zu verweisen.

2. Distributor Contract Enrollment Form T&C
Bei den Terms & Conditions handelt es sich um Erläuterungen zu dem ASL Vertrag, Nutzungsbestimmungen etc. Diese sind wichtig für die Erläuterung des ASL Modelles und vom ISV zu Kenntniss zu nehmen, aber auch in der ISV Endkundenvereinbarung umzusetzen. Z.B. dürfen Preise für ASL Bundles keine ausgewiesenen IBM SW Preise enthalten, sondern nur Komplettpreise.

3. MidP Distributor Contract SW Support Attachement
Ein wichtiger Bestandteil des ASL Modells ist es, das der ISV einen Support 1. und 2.nd Level zur Verfügung stellt. Diese Dokument enthält Angaben zu der Verantwortung des ISV´s (= Lizenznehmers) sowie die Möglichkeit, die im Hause des ISVs verantwortlichen Personen zu benennen.

4. TD AGB´s
Bitte beachten Sie die gültigen aktuellen AGB´s der Tech Data.

5. Ergänzung zum Vertriebspartner-Vertrag
Diese Dokument ist als Erweiterung zum bestehenden Vertriebspartner-Vertrag zu verstehen - insbesondere für den Bezug von ASL Lizenzen gelten veränderte Haftungsbedingungen.